FANDOM


Scirocco II: Bauanleitung für Befestigung von Universal-LüfternBearbeiten

.

Material:

Verwendet wird ein Kühler mit den Netzmaß 675x320x34 und 2 Universal Lüfter der Größe 315mm ( in diesem Fall  2 Lüfter, blasend von HG-Motorsport für insgesamt 63,95 € ink. Versand ).

Daneben benötigt: 2m Winkelprofil 20x20 Stahl ( ca. 11€ aus dem Baumarkt ), dünnes selbstklebendes Schaumstoffband.

Benötigte Werkzeuge .: Schweißgerät , Bohrmaschine , Bohrer 6,2mm , Senker , Winkelschleifer mit dünner Trennscheibe , Schruppscheibe .


Bauanleitung:

  • Zuerst einen den Äußeren Rahmen zusammenschweißen. Der äußere Rahmen wird individuell an die Maße des Kühlers angepasst.
  • Danach 4 Eckstücke zusägen und anschweißen. Sie sind die äußeren Halter für die  Lüfter.
CIMG1561
CIMG1559
  • Dann anhand der angehaltenen Lüfter die fehlenden Innenbefestigungen einpassen, zuschneiden und einschweißen.
CIMG1556
  • Befestigung ( Beim Lüfter enthalten ) anzeichnen und Loch bohren Rückseite entgraten.
CIMG1557
CIMG1566 (2)
  • Senkkopfschraube einsetzen ( hier M6 x 30 ) und anschweißen.
CIMG1568 (2)
  • Alle Schweißnähte auf der Rückseite abschleifen. !!! Wichtig !!!
  • Das Gestell in Gewünschte Pos. bringen und passende Kerben einschneiden.
CIMG1572
CIMG1573
CIMG1574
  • Als nächstes Rahmen grundieren und lackieren.
CIMG1579
  • Die Rückseite mit weichem Schaumstoffband bekleben ( dünn )
CIMG1580
  • Alles zusammenschrauben. Und ab in den Rocco.
CIMG1586
  • Die Fahrerseite passt ohne Probleme. Bei der anderen Seite muss allerdings ein neues Loch im Träger gebohrt werden . Und bei der oberen Befestigung ein neuer Halter .
    Ich habe einfach den alten Halter abgesägt und im Schraubstock missbraucht.
CIMG1588
CIMG1590


Zeitaufwand zK. 1 St ohne Lackieren


Anmerkungen:

  • Natürlich passen die Orginalschläuche nicht mehr, und müssen angepasst werden. Aber das ist nicht so wild . Einfach die vorhandenen Schläuche in der Mitte teilen und ein entsprechend langes Rohr mit Schlauchschellen zwischenschrauben.
  • Der Rahmen ist individuell auf die Höhe der Lüfter angepasst. Es gibt da je nach Hersteller kleine Unterschiede .Deswegen will ich mich hier nicht auf ein genaues Maß festlegen. Jedoch die Gesamtgröße von 315 mm ist für den Beschriebenen Kühler der Beste .
    Ein größer Lüfter passt nicht in den Rocco und bei einem kleineren wird zu viel vom Netz verdeckt.
    • Bei der Verkabelung gibt es verschiedene Möglichkeiten:.
      * einstufiges Thermostat einschrauben und Beide Lüfter parallel an das alte vorhandene Kabel anschließen. Das ist wohl das einfachste . (hab ich auch erst mal so gemacht)
      * zweistufiges Thermostat einschrauben und einen Lüfter pro stufe anschließen
      * oder nur einen Lüfter mit Thermostat und einen separaten Schalter im Innenraum für den zweiten.




Quellen:

Idee, Texte und Fotos zum Zusammenbau übernommen von Silvio ( dsghary ) aus dem Sciroccoforum.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.